Startseite | Preisauszeichnung | Schilderbefestigung einfach gemacht
© TASPP / Fotolia.com

Schilderbefestigung einfach gemacht

« Fester Halt für Preis- und Werbeschilder »

Die ordentliche Preisauszeichnung ist gesetzlich vorgeschrieben. Doch ohnehin lohnt es sich, auf eine übersichtliche Beschilderung zu setzen. Denn wenn sich der Kunde im Geschäft gut zurecht findet, dann kommt er gerne zu einem erneuten Kauf zurück. Damit Preisschilder auch wirklich gut sichtbar sind, ist die passende Schilderbefestigung überaus wichtig. Dabei stehen mehrere Möglichkeiten zur Verfügung.

Ordentliche Preisauszeichnung als essentieller Bestandteil im Handel

Gemäß der Preisangabenverordnung besteht in Deutschland seit 1985 die Verpflichtung zur Preisauszeichnung. Zu den hier festgehaltenen Regelungen zählt eindeutige und gut sichtbare Kennzeichnung. Das ist nicht immer leicht, wenn Preisschilder nicht ordentlich befestigt sind und dadurch verrutschen. Um Missverständnisse zu verhindern, gibt es unterschiedliche Möglichkeiten der Schilderbefestigung. Insbesondere im Lebensmittelhandel, im Groß- und Einzelhandel sowie bei der Lagerhaltung ist eine übersichtliche Beschilderung von Vorteil.

scannerschiene-transparent-1m-lang-hoehe-39mmSystematische Struktur und gut durchdachte Ordnung helfen nicht nur dabei, die gesetzlichen Bestimmungen zu erfüllen, sondern ebenso, Arbeitsabläufe zu vereinfachen.

Schilderhalter, Scannerschienen, Kistenhalter, Obstklammern und andere Tools helfen bei der optimalen Warenauszeichnung.

Schilderhalter für viele Bereiche

Welche Art der Schilderbefestigung nötig ist, hängt von Branche und Warengruppe ab. Für Obstkisten werden beispielsweise andere Befestigungen gebraucht als für ein Regal. Daher ist die Auswahl an unterschiedlichen Befestigungsmöglichkeiten sehr variantenreich. Natürlich sollen Plakate und Schilder gesehen werden. Damit dies gewährleistet ist, muss man auch auf Kleinigkeiten achten.

schilderhalter-aus-edelstahl-fuer-pralinenbleche-senkrechtSitzt das Schild im richtigen Winkel? Ist es in einer Höhe befestigt, die Kunden und Besuchern die Lesbarkeit erleichtert? Hält es, auch wenn Produkte aus dem Regal oder dem Korb entnommen werden? Dies sind nur einige Dinge, bei der Befestigung der Schilder beachtet werden sollten.

Gängige Methoden, um Werbe- und Preisschilder an Waren anzubringen, sind etwa Schilderhalter aus Edelstahl, Plexi-Aufsteller, Kistenhalter, Obstklammern, Kunststoffspieße zum Einstecken, Edelstahlstäben, Scannerschienen und selbstklebende Magnetbänder.

Die richtige Schilderbefestigung für jeden Einsatz

Die richtigen Halterungen erleichtern den Arbeitsalltag. Daher sollte man sich im Vorfeld Gedanken darüber machen, welche Möglichkeit am besten zum angebotenen Sortiment passt. Denn dort, wo etwa eine Obstklammer als geeignet erscheint, kann eine Scannerschiene fehl am Platz sein.

schilderhalter-aus-edelstahl-fuer-backbleche-1-5-mmSchilderhalter aus Edelstahl

Wer Wert auf ein stilvolles Ambiente legt, liegt mit dieser Art der Schilderbefestigung genau richtig. Es gibt Schilderhalter für Pralinenbleche und Tabletts, die insbesondere in Konditoreien für das perfekte Erscheinungsbild sorgen. Um Backwaren repräsentativ auszuzeichnen, sind Halter speziell für Backbleche erhältlich. Auch für Körbe und Kisten findet sich eine praktische Lösung, die durch ihre angenehme Optik punktet. Vielseitig sind die verstellbaren Preisständer aus Edelstahl, deren Höhe sich je nach Situation anpassen lässt. Prima lassen sich dort auch Informationsschilder platzieren, was diese Art der Schilderbefestigung ideal für Infostände, etwa auf Messen oder bei Firmenaktionen, macht.

Plexi-Aufsteller

Die preiswerten Aufsteller aus Plexiglas sind perfekt geeignet, um Preisschilder und Werbetafeln einfach auf dem Tisch oder der Theke zu platzieren. Die Schilder werden einfach eingesteckt und schon ist die werbewirksame Preisauszeichnung fertig.

plexi-aufsteller-fuer-preisschilder-gross-gerade plexi-aufsteller-fuer-preisschilder-gross-schraeg plexi-aufsteller-fuer-preisschilder-klein-schraeg

Bei gerade gehaltenen Aufstellern lässt sich das Schild wunderbar von beiden Seiten beschriften und lesen. Sie werden besonders gerne im Gastronomiebereich zur Präsentation von Speisekarten verwendet. Varianten mit leichter Schrägstellung sind ebenfalls erhältlich. Sie eignen sich hervorragend als Thekenaufsteller.

kistenhalter-korbhalter-clampholder-eco-drehbar-transparentKistenhalter und Korbhalter

Diese mit Klemmen ausgestatteten Schilderhalter bewähren sich insbesondere bei loser Schüttware, die in Kisten oder Körben feilgeboten wird – beispielsweise bei Nüssen oder Obst. Die funktionalen Halter werden dementsprechend häufig im Obst-und Gemüsehandel eingesetzt.

Mit der unteren Klemme wird der Halter an Korb oder Kiste befestigt, in die obere Klemme wird das Preisschild eingeschoben. Damit die Schilder nicht verkratzt werden, verfügt der Kistenhalter über einen praktischen Klemmeinschub, der für sichere und stabile Schilderbefestigung sorgt.

Obstklammern für Körbe, Kisten und Schalen

Diese ebenso einfache wie praktische Schilderbefestigung lässt sich mühelos auf den Rand von Körben, Kisten und Schüsseln aufstecken. Dabei kann man das Schild wahlweise nach oben oder unten ausrichten. Diese Form der Preisauszeichnung hat sich ebenfalls im Obst- und Gemüsehandel bewährt.

obstklammern-aus-kunststoff-fuer-preisschilder-weiss-schraeg

Man findet sie aber auch sehr oft an Kühltheken, wo Salate und ähnliches in Schüsseln oder Schalen angeboten werden. Vom Apfel bis zum Nudelsalat – mit den universell einsetzbaren Obstklammern ist für optimale Warenauszeichnung gesorgt.

Kunststoffspieße zum Aufstellen oder Einstecken

Eine Schilderbefestigung, die man sehr häufig in Bäckereien und überall dort ausfindig macht, wo Ware in kleinen Körben angeboten wird. Das Schild wird einfach eingesteckt und mit dem Spieß am Korb angebracht. Alternativ kann man die Spieße als Aufsteller nutzen.

kunststoff-spiesse-fuer-preisschilder-schwarzDank des leicht angewinkelten Spießes bleibt der Schilderhalter problemlos auf allen geraden Flächen stehen. Allerdings eignen sich diese Ausführungen vorwiegend für die Befestigung von Preisschildern bis zum Format DIN A6, um festen Stand zu gewähren.

Edelstahlstäbe

Schlicht, einfach und in vielen Bereichen einsetzbar! Die praktischen Edelstahlstäbe verfügen über einen runden, gebogenen Kopf, in den man kleine Werbeschilder einschieben kann.

preisschildstaender-aus-edelstahl-hoehenverstellbar-bis-15cmDie doppelte Biegung erlaubt es, Preisschilder von bis zu 0,6 mm darin einzuklemmen. Die ideale Befestigung für Schilder, die man zum Beispiel zwischen Blumen anbringen möchte. Der Stab kann einfach in die Erde gesteckt werden.

Man kann die Edelstahlstäbe aber auch für alle Artikel nutzen, die man in einer Vase, einer Schale oder ähnlichem präsentiert, die zum Beispiel mit Granulat befüllt ist.

Eine dezente, sich selbst zurücknehmende Schilderbefestigung mit dekorativer Wirkung.

Scannerschienen

Die Scannerschiene ist ein Klassiker der Preisauszeichnung und kommt in nahezu allen Branchen zum Einsatz. Preisetiketten lassen sich hier einfach einstecken. Die Schiene selbst wird mittels Klebeband auf der Rückseite ganz einfach an ein Regal geklebt Für die Regalauszeichnung ist diese Befestigung also sehr passend.

Selbstklebendes Magnetband

1-meter-magnetband-selbstklebend-dicke-1mm-breite-30mmDiese Form der Schilderbefestigung entdeckt man besonders häufig in Lagern und Verwaltungsbereichen. Mit Hilfe von selbstklebenden Magnetbändern lassen sich Gegenstände, die selbst nicht magnetisch sind, an Metalloberflächen befestigen. Das Band ist sehr gut beschriftbar und haftet ausgezeichnet

Sie sehen: Schilderhalter sind vielfältig. Jede Variante punktet mit ihren eigenen Vorzügen, sodass es für jede Branche entsprechende Lösungen gibt.